Reinhold Strobl

Mitglied des Bayerischen Landtags

Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz

JobErfolg 2018 – Integrationspreis: MdL Reinhold Strobl (SPD) appelliert an Unternehmen und Behörden

Amberg-Sulzbach/München (sor).
Auch in diesem Jahr wird der Integrationspreis „JobErfolg 2018 – Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz“ verliehen. Ausgezeichnet werden private und öffentliche Arbeitgeber, die besondere Anstrengungen unternommen haben, Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben zu integrieren.

Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit von Behinderten hervorzuheben, und gleichzeitig Arbeitgeber zu ermutigen, Menschen mit Behinderung in das Erwerbsleben aufzunehmen.

Reinhold Strobl würde sich sehr freuen, wenn auch aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach Firmen und Behörden bei der Ausschreibung mitmachen würden.
Sicher ist sich der Abgeordnete, dass es auch in der Region Unternehmen und Behörden gebe, die sich durch ihr beispielhaftes und herausragendes Engagements bei der Beschäftigung von Menschen mit und ohne Behinderung am Arbeitsplatz auszeichneten. Deshalb freue er sich auf viele Bewerbungen aus dem Landkreis und der Stadt Amberg.

Nähere Informationen zu den Bewerbungskriterien und die entsprechenden Bewerbungsformulare finden Interessierte unter www.zbfs.bayern.de/behinderung-beruf/arbeitgeber/joberfolg. Die Preisverleihung findet am 03. Dezember 2018. Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 30. Juni 2018.