Reinhold Strobl

Mitglied des Bayerischen Landtags

Amberg (sor).
Die Wanderausstellung „Bollwerk der Freiheit – 60 Jahre Bayerische Verfassung" des Bayerischen Landtags macht vom 15. Juni bis 06. Juli 2012 Station in Amberg. Die Ausstellung beleuchtet schlaglichtartig die bayerische Verfassungsgeschichte von 1818 bis zur Gegenwart. Schwerpunkt liegt auf der Entstehung der Verfassung des Freistaates Bayern von 1946 und der Arbeit des ersten Landtags. MdL Reinhold Strobl macht auf diese Ausstellung aufmerksam und lädt herzlich dazu ein.

Historische Bild- und Tondokumente, interaktive Medienstationen und ausgewählte Originale vergegenwärtigen diese entscheidende Phase bayerischer Geschichte.

Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 15. Juni 2012, um 17:00 Uhr im Gregor-Mendel-Gymnasium, Moritzstr. 1 in Amberg.

Die Ausstellung ist während der Woche von Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 17.00 Uhr und am Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Persönlich steht der Abgeordnete am Montag, 18. Juni um 17.00 Uhr für Führungen zur Verfügung. Interessierte sind herzlich willkommen. Strobl: „Ich freue mich, dass die Wanderausstellung dieses Mal auch in einer Schule „Halt macht" und dass damit ein bedeutender Teil der bayerischen Geschichte für die Schülerinnen und Schüler lebendig wird".

Informationen:

Die Wanderausstellung „Bollwerk der Freiheit – 60 Jahre Bayerische Verfassung – Bayerischer Landtag"

macht Station vom

15. Juni 2012 bis 06. Juli 2012

Greogor-Mendel-Gymnasium

Moritzstr. 1

92242 Amberg

Ausstellungseröffnung: Freitag, 15. Juni um 17.00 Uhr

Ausstellungszeiten: Montag bis Donnerstag: 09.00 bis 17.00 Uhr

Freitag: 09.00 bis 13.00 Uhr

Führung durch MdL Reinhold Strobl: Montag, 18. Juni um 17.00 Uhr