Reinhold Strobl

Mitglied des Bayerischen Landtags

Energiewende lässt Importabhängigkeit sinken

Erneuerbare Energieen vermeiden mehr als sechs Milliarden Euro EnergieimporteDas ist nur einer von vielen guten Gründen für Erneuerbare, welche die Agentur für Erneuerbare Energien ab heute täglich auf Facebook vorstellt

Berlin, 1. November 2012

Deutschland konnte im Jahr 2011 dank der Erneuerbaren Energien auf den Import von fossilen

Weiterlesen ...

Bahnverbindung an den Wochenenden von Amberg nach Schwandorf

Schnaittenbach/Amberg (sor)

Mit Einführung des neuen Fahrplans zum 09.12.2012 fällt die Verbindung von Nürnberg nach Schwandorf mit dem ALEX weg. Dass nun dadurch auch die frühe Verbindung an den Wochenenden um 06:27 Uhr von Amberg nach Schwandorf entfällt, erfuhr nun MdL Reinhold Strobl (SPD) von

Weiterlesen ...

MdL Noichl und Strobl informieren sich bei Treffpunkt Grün zur Silphie

Ensdorf. (sön)

„Die Energiepflanze Durchwachsene Silphie ist eine Alternative zum Biogas-Mais, die wir dringend brauchen" brachte es die Landtagsabgeordnete Maria Noichl (SPD) auf den Punkt. Das Mitglied im Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Bayerischen Landtag und überzeugt:

Weiterlesen ...

SPD mit erfreulicher Mitgliederentwicklung

Schnaittenbach. (sor)

Von einer erfreulichen Mitgliederentwicklung konnte Uwe Bergmann bei der letzten Vorstandsssitzung des SPD-Ortsvereins berichten. Aktuell hat der SPD-Ortsverein über 100 Mitglieder. Gerade in letzter Zeit seien viele neue Mitglieder zur SPD gekommen. Vorsitzender

Weiterlesen ...

Klosterburg Kastl bekommt keine Genehmigung

Kastl. (sor)

„Die Fragen einer weiteren oder anderweitigen Verpachtung bzw. Nutzung der Klosterburg Kastl werden derzeit im Staatsministerium der Finanzen geprüft." Dieser Satz aus einer schriftlichen Antwort von Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle an den SPD-Landtagsabgeordneten Reinhold Strobl

Weiterlesen ...