Reinhold Strobl

Mitglied des Bayerischen Landtags

Polizeiinspektion Neumarkt bekommt 2,77 Mio. Euro für Umbau und Erweiterung aus staatlichen Hochbaumitteln

Neumarkt/München (sor).
Gute Nachrichten hat der Abgeordnete und Haushaltsexperte Reinhold Strobl für die Polizeiinspektion Neumarkt. Der Antrag auf Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen mit einer Investitionssumme von 2,77 Mio. Euro wurde heute vom Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags genehmigt.

Weiterlesen ...

Dank SPD: Musikunterricht für Schülerinnen und Schüler im Landkreis wird bezahlbarer

Freistaat erhöht finanzielle Unterstützung

München/Amberg-Sulzbach (sor).
Auf Druck der SPD im Bayerischen Landtag bekommen die Musikschulen in Bayern mehr Geld. Die staatlichen Zuschüsse wurden von 13,78 Millionen Euro auf 14,73 Millionen Euro angehoben.

2015 gingen davon 5.812 Euro mehr als noch 2014 in den Landkreis Amberg-Sulzbach (Von 76.209,70 Euro in 2014 auf 82.021,78 Euro in 2015).

Weiterlesen ...

SPD in Venedig und Verona

Amberg-Sulzbach. (sor)
Ziel der diesjährigen Reise des SPD-Kreisverbandes war Italien mit seinen Städten Vicenca, Padua, Venedig und Verona. Diese Städte sind immer wieder schön und interessant, auch wenn der eine oder andere sie kennt. Bei einer Lagunenfahrt lernten die Teilnehmer nicht nur die Insel Murano mit seiner Glasbläserei kennen.

Weiterlesen ...

Gute Pflege geht uns alle an!
Abgeordneter Reinhold Strobl lädt Interessierte zu einem Gespräch über das Thema Pflege ein.

Amberg-Sulzbach (sor).
Am Montag, 25. Juli 2016 um 14:30 Uhr lädt Landtagsabgeordneter Reinhold Strobl nach Amberg in den Lehrsaal der BRK-Kreisgeschäftsstelle im Amselweg 30 zu einer Informationsveranstaltung über das Thema Pflege ein. Eingeladen sind alle Interessierte, die im Pflegebereich tätig sind und sich mit anderen austauschen möchten. Reinhold Strobl hat zu dieser Gesprächsrunde Sabine Dittmar, Mitglied des Bundestags und Mitglied im Gesundheitsausschuss und stellvertretende Sprecherin der Arbeitsgruppe Gesundheit der SPD-Fraktion in Berlin nach Amberg geholt.

Weiterlesen ...

Petitionsübergabe der Pflegenden Angehörigen

"Wo erhalte ich Hilfe? Wer hilft mir? Fragen Pflegender Angehöriger und Betroffener, wenn man in Pflegesituationen gerät. Jetzt fordern die Pflegenden Angehörigen eine genaue Standortanalyse über einheitlich klare, vor allem unabhängige Pflegeberatungsstellen in ganz Bayern.

Weiterlesen ...