Reinhold Strobl

Mitglied des Bayerischen Landtags

SPD-Mandatsträger im Hause Evergreen

Schnaittenbach. (sor)
Die stellv. Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, MdL Margit Wild, besuchte auf Einladung ihres Kollegen Reinhold Strobl das Senioren- und Pflegezentrum Evergreen. Das Haus Evergreen hat sich in der kurzen Zeit ihres Bestehens (2007) voll etabliert. Die hellen und gemütlichen 65 Einzelzimmer und 10 Doppelzimmer sind sehr gut belegt. In Vertretung der Heimleiterin Regina Hofmann begrüßte ihre Stellvertreterin Kristina Kleber die Gäste aus der Politik. Mit dabei waren auch die stellv. Landrätin Brigitte Bachmann und der stellv. Bürgermeister Uwe Bergmann.

Weiterlesen ...

Heimatmuseum Kastl

Kastl. (sor)
Ein privates Heimatmuseum von besonderem Charme hat Franz Weiß in Kastl geschaffen. 45 Jahre lang hat er mit Ausdauer, Liebe und Sachverstand altes, bäuerliches und handwerkliches Kulturgut gesammelt, um es für die Nachwelt zu erhalten. Weil dieses Museum mit Liebe geschaffen wurde, wollte MdL Reinhold Strobl es seiner Kollegin Margit Wild zeigen.

Weiterlesen ...

Zuschüsse für Maria Himmelfahrt und St. Hippolyt genehmigt
Haushaltsexperte Reinhold Strobl (SPD) informiert über Zuschüsse der Bayerischen Landesstiftung.

Neumarkt/München (sor). Insgesamt 18.200 Euro bekommen die beiden katholischen Kirchenstiftungen St. Hennenberg für die Inneninstandsetzung der Filialkirche St, Hippolyt in Hennenberg, Stadt Berching, und die katholische Kirchenstiftung Maria Himmelfahrt für die Filialkirche Maria Himmelfahrt in Unterbuchfeld, Gemeinde Deining.

Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr keine Erhöhung der Pauschale zur Förderung der Sport- und Schützenvereine

Amberg-Sulzbach/München (sor). Die Förderung aus dem Haushalt des Freistaates ist im vierten Jahr in Folge unverändert - SPD fordert, die Pauschale zu erhöhen – Sport- und Schützenvereine im Landkreis Amberg Sulzbach bekommen etwa 150.000 Euro. Die Amberger Sport- und Schützenvereine bekommen ca. 70.500 Euro.

Weiterlesen ...

SPD tagt auf Erlebnisbauernhof

Sitzung des SPD-Kreisvorstands auf Erlebnisbauernhof in Berghausen bei Hohenburg
Amberg-Sulzbach/Hohenburg
Kontaktpflege zu heimischen Betrieben und deren Mitarbeitern gehört für die SPD zu den politischen Grundsätzen. Aus diesem Grund luden Kreisvorsitzender Uwe Bergmann und die stellvertretende Landrätin Brigitte Bachmann den SPD-Kreisvorstand zur Sitzung auf den Erlebnisbauernhof Spies in Berghausen bei Hohenburg.

Weiterlesen ...