Reinhold Strobl

Mitglied des Bayerischen Landtags

Wie drehe ich meinen eigenen Film? – DAS ANDERE SEHEN

Filmwettbewerb für junge Menschen - SPD-Landtagsfraktion und BLLV stiften die Preise

„DAS ANDERE SEHEN“ heißt das Motto des Internationalen Dokumentarfilmfestivals München. Unter diesem Motto läuft bayernweit noch bis zum 20. März 2018 ein Filmwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 24 Jahren, entweder allein oder als Gruppe.

Weiterlesen ...

Rente reicht für viele Frauen nicht zum Leben

Im Landkreis Amberg-Sulzbach bekommen Frauen im Schnitt 600 Euro weniger Rente als Männer.

München/Amberg-Sulzbach. (sor)
Besorgt reagiert SPD-Landtagsabgeordneter Reinhold Strobl aus Schnaittenbach auf Zahlen des Bayerischen Arbeitsministeriums. Demnach liegt die Durchschnittsrente (Männer und Frauen) im Landkreis bei 788 Euro, in der Stadt Amberg bei 784 Euro. Die männlichen Landkreisbewohner erhalten im Schnitt 1.120,93 Euro, während Frauen nur 524,63 Euro bekommen. „Damit lässt sich kein altersgerechtes Leben bestreiten“, warnt Abgeordneter Strobl.

Weiterlesen ...

Schlüsselzuweisungen für 2018

Der Bayerische Landtag hat heute die Informationen über die Verteilung der Schlüsselzuweisungen für das Jahr 2018 erhalten. Wie der Haushaltspolitiker des bayerischen Landtags Reinhold Strobl mitteilt, gibt es für Amberg über 17 Millionen Euro und für den Landkreis Amberg-Sulzbach 31 Millionen Euro. Das ist ein kleines Plus von knapp 900.000 Euro mehr für den Landkreis.

Die Schlüsselzuweisungen für den Landkreis Amberg-Sulzbach im Jahr 2018 betragen 30.742 988 Euro.

Weiterlesen ...

Mein Kommentar zum Ergebnis des SPD-Sonderparteitags

„Ich begrüße das Ergebnis des SPD-Sonderparteitages. Jetzt liegt der Ball bei der Kanzlerin und bei der CDU und CSU. Die SPD-Mitglieder wollen eine gute Politik für die Menschen in unserem Land. Söder, Dobrindt und Scheuer sind gut beraten, ihre dauernden Sticheleien gegenüber der SPD einzustellen und sich als 6%-Partei mit dem Wort „Bescheidenheit“ zu beschäftigen. Die SPD ist bereit zur Regierungsbeteiligung, läßt sich aber nicht zum Steigbügelhalter einer falschen Politik machen.“

 

Bürgerpreis 2018

„Bayern leben Europa“ heißt das Thema des diesjährigen Bürgerpreises 2018.
Reinhold Strobl: Mitmachen lohnt sich. 50.000 Euro Preisgeld für ehrenamtliche Projekte rund um Europa.
Landtagsabgeordneter Reinhold Strobl (SPD) empfiehlt interessierten Bürgerinnen und Bürgern, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Gesucht werden ehrenamtlich durchgeführte, auf Dauer angelegte und vorbildliche Projekte. Freiwilliges Engagement wird gewürdigt.

Weiterlesen ...