Reinhold Strobl

Mitglied des Bayerischen Landtags

SPD Kreisräte aus Bayreuth-Land zu Besuch in Theuern

Ein Gedankenaustausch auf überregionaler Ebene bietet sich vor allem an, wenn Flächenlandkreise in unmittelbarer Nachbarschaft vergleichbare Strukturen aufweisen. Die SPD-Kreistagsfraktion der Landkreise AS und Bayreuth trafen sich in Theuern, um Informationen auszutauschen und gemeinsame Themen aufzugreifen.

Weiterlesen ...

Kultureller Austausch zwischen Bayern und Tschechien

Schnaittenbach/München.

Die Beziehungen zwischen den beiden Nachbarländern Tschechien und Bayern haben sich in den vergangenen Jahren erfreulicherweise sehr verbessert, stellt MdL Reinhold Strobl (SPD) immer wieder fest. Man höre immer wieder: „Es läuft gut zwischen Bayern und Tschechien.

Weiterlesen ...

Vogelgrippe – Abgeordneter Reinhold Strobl fragt die Staatsregierung nach neuen Erkenntnissen

Amberg-Sulzbach/München (sor).
Ziemlich genau vor einem Jahr grassierte in Bayern das Vogelgrippevirus. „Die Folgen der Stallpflicht sind für die Tiere und Halter noch nicht verdaut“, sagt Reinhold Strobl (SPD). Er hat nun bei der Staatsregierung nachgefragt, ob es in der Zwischenzeit neue Erkenntnisse über Herkunft und Übertragungswege der Vogelgrippe gibt.

Weiterlesen ...

Von Elefantenrennen, Pkw-Maut und osteuropäischen Lkw's

Schnaittenbach/München. (sor)
Während die 5 Prozent ausländischen Pkw’s in aller Munde sind und eine Pkw-Maut gefordert wird, sind die osteuropäischen Lkw’s auf den Autobahnen Bayerns für die Öffentlichkeit kein Thema, bedauert MdL Reinhold Strobl (SPD). Dabei würden die Kosten für eine Maut die zu erwartenden Einnahmen u.U. übertreffen, was aufzeige, wie unsinnig eine Maut wäre.

Weiterlesen ...

Gebietsbetreuung in Bayern

Die Gebietsbetreuung ist eine unverzichtbare Aufgabe für den Naturschutz. Die Gebietsbetreuer beraten gerne und kompetent in allen Fragen des Naturschutzes. Ich freue mich, dass ich heute Rudolf Leitl im Landtag begegnen konnte.